wird gebraucht für Animation
Hof Hellmold Hof Hellmold

Pensionspferde
Ausbildung von Reiter & Pferd
Verkaufspferde

Über den Hof

Erste Seite

Der Hof Hellmold

Hof Hellmold
Außenviereck breite Sicht 20 mal 40
Voriges Bild Vergrößern Nächstes Bild
Außenviereck breite Sicht 20 mal 40
Einfahrt
Hofansicht
Hofeindruck A
Hofeindruck B
Hofeindruck C
Nebenstall A
Nebenstall
Paddockboxen außen
Paddockboxen innen
Springplatz
Zwei Reithallen. Eine 20 x 40 und die andere Reithalle 20 x 20
  • 3 x täglich Hafer / Gerste
  • 2 x täglich Heu / Heulage
  • tägliches Rausbringen auf Paddock / Weide und Führanlage (außer Sonntage und Feiertage)
  • tägliche Reitplatz Bodenpflege
  • Reitunterricht und Korrekturberitt
  • 2 Reithallen
  • 1 überdachter Longierzirkel
  • 1 überdachte Führmaschine
  • 1 Springplatz
  • 1 Dressuraussenplatz

Das Team Hellmold

Ilse Hellmold Hans-Wolf Hellmold
Ilse und Hans-Wolf Hellmold
Wolfgang Hellmold
Opa Wolle
Birgit Hellmold Mirko Hellmold
Birgit und Mirko Hellmold

Hans-Wolf Hellmold kommt ursprünglich aus Westpreußen und war immer mit Pferden verbunden. Im Mai 1946 ist er zu seiner zukünftigen Ehefrau Ilse Kropp nach Fehmarn gezogen. Nach der Heirat wurde gezielt nach einem eigenen Heim gesucht.

Der landwirtschaftliche Betrieb mit Viehhaltung und Ackerbau wurde in Schleswig Holstein / Fehrenbötel gefunden und im März 1954 auf 12 Jahre gepachtet. Im Jahr 1958 konnte der Betrieb vorzeitig gekauft werden. Damals wurde dann auch der Kuh-und Schweinebetrieb inkl. Ackerbau komplett übernommen und sorgten für das tägliche Brot.

Aber durch die Wurzeln aus Westpreußen wurde auch in der neuen Heimat die Treue zum Pferd weiter ausgebaut. So dass nach eigenen Reitpferden und Zuchtstuten die Hengsstation 1972 gegründet wurde.

Mit dem Hengst Solist (Trakehner) begann es und weitere Hengste folgten. Zu den Spitzenzeiten standen 6 Hengste auf der privaten Station. Trakehner, Holsteiner, Oldenburger, Deutsches Reitpony und der Hannoveraner konnten eingesetzt werden.

Am meisten waren wir hier in Schleswig-Holstein aber mit dem Hannoveraner Pferd verbunden und als der Verein Hannoverscher Warmblutzüchter e.V. 1981 gegründet wurde, hat die jährliche Stuten- und Fohlenschau den Ausstellungsplatz für Ihre Schauen bei uns nutzen dürfen.

Im Jahr 1975 wurde die Kuh- und Schweinehaltung eingestellt und der Betrieb wurde komplett auf Pferdehaltung umgestellt. Es konnte 1978 die erste Reithalle gebaut werden und im Laufe der Jahre hat sich der Betrieb immer weiter entwickelt.

Der Betrieb ist jetzt in der 3. Generation und die 4. Generation wächst langsam heran.

Lina-Philine Hellmold
Lina-Philine Hellmold

Security Team

Heidi
Heidi

Aktuelles / Termine

29. und 30.06.2019 Hannoveraner Verein Schleswig – Holstein e. V.

Stuten- und Fohlenschau

16. - 18.08.2019

Reiterurlaub Insel Poel

14.12.2019

Weihnachtsfeier

Anfahrt / Kontakt

Erste Seite

Hof Hellmold

Fehrenbötler Dorfstraße 4
24635 Rickling OT Fehrenbötel

Tel. +49 (0) 4328 - 17 09 70
Fax +49 (0) 4328 - 17 26 93

Birgit Hellmold

Birgit Hellmold

Mobil: 0172 / 904 24 34

eMail: birgit.hellmold@hof-hellmold.de

Mirko Hellmold

Mirko Hellmold

Mobil: 0173 / 604 80 21

eMail: mirko.hellmold@hof-hellmold.de

Kids

Erste Seite

Hier lernen Kids ab 3 Jahren: striegeln, satteln, Auftrensen, geführtes Reiten und den Umgang mit dem Pony.

Unsere Lehrmeister

Birgit Hellmold

Birgit Hellmold – geb. 1977
(Referenz: Trainer C)

Mutter einer Tochter mit Namen Lina. Gelernte Bürokauffrau und vertraut mit Pferden seit Kindesbeinen an. Ihr Ziel ist es, den Kindern Spaß beim Reiten zu vermitteln und von Anfang an alles richtig zu erlernen. Vom Putzen und Satteln über Stallpflege und Pferdehaltung zum Reiten mit dem Partner Pferd bzw. Pony.

bild_folgt

Gisi: Shetland Pony – geb. 2006

Wird von den ganz Kleinen geritten und ist ein tolles Pony für den ersten vertrauensvollen Kontakt zum Streicheln, Putzen und Spazierengehen.

Matcho

Matcho: Shetland Pony – geb. 2009

Der Zufall wollte es, dass dieser zuckersüße Kerl bei uns auf dem Hof landete, und sein Name sagt eigentlich alles: „Matcho“.

Mogli

Mogli: Sohn von „Gisi“ – geb. 2009

Eigentlich unser Sorgenkind. Aber er genießt sein Leben auf der Ponykoppel und macht Kinderherzen glücklich.

bild_folgt

Beule: Welsh-A Pony - geb. 31.07.2013

Klein aber OHO! Unser Flummi mit viel Gummi. Mit Ihr lernen Kinder reiten.

bild_folgt

Urmel: Deutsches Reitpony – geb. 2006

Hat Nerven wie Drahtseile und lässt sich durch nichts und niemanden aus der Ruhe bringen. Sie passt immer gut auf ihre „Reiter“ auf und gibt den Kindern so schnell Vertrauen einen ausbalancierten Sitz zu erlernen. Bei den ersten Ausritten oder auf den Turnieren ist Urmel ein sicherer Partner für die Kinder.

bild_folgt

Susi: Pony - geb. 2004

Susi ist eine kleine Zicke aber springt wie eine Nähmaschine aus allen Lebenslagen. Kuscheln und Streicheleinheiten sind ganz nett, aber mit Leckerlies kann man Ihr Herz gewinnen. Beim Reiten mit kleinen Kindern macht sie artig Ihren Job und bei den erfahrenen Reitern fragt Sie ab, was der Reiter auf Ihr kann.

bild_folgt

Bidu: Deut.-Reitpony - geb. 27.04.2000

Bidu ist ein Schmuse-Pony. Ganz vorsichtig trägt er die Kinder auf seinem Rücken. Ob in der Halle, Außenplatz oder im Gelände, Dressur und Springen auf Bidu ist Verlass. Selbst auf die kürzesten Reiterbeine reagiert er feinfühlig und fleissig auf die Hilfen. Jedem Reiter gibt er die nötige Sicherheit.

bild_folgt

Radja: Pinto/Lewitz - geb. 29.03.1999

Liebevoller Kerl für Klein und Groß. Hat Spaß an Dressur, Springen und Ausritten. Aber auf der Koppel ist er der Chef.

Opium

Opium: Holsteiner – geb. 08.03.1999

Sie macht das, was man ihr sagt. Opium genannt „Opi“ ist ruhig und artig, wenn sie es sein soll und wenn sie Leistung bringen darf, genießt sie es in vollen Zügen. Sie denkt für den Reiter oben mit. Sie ist in Dressur und Springen ausgebildet und kann bei den ersten Springversuchen dem Reiter Vertrauen schenken.

bild_folgt

Bakara: Polnisches Warmblut – geb. ?

"Baki" genannt, unsere bunte Kuh. Oldie but Goldie! Dreht mit kleinen Kindern und Wiedereinsteigern brav Ihre Runden. Freut sich jedoch auch darüber Lektionen, wie Außengallopp und Seitengänge mit erfahrenen Reitern umzusetzen.

bild_folgt

Damero: Oldenburger – geb. 10.02.2002

„Horst“ genannt, ist ein super gemütlicher Vertreter seiner Rasse. Den bringt nichts aus der Ruhe. Er hat in jeder Lebenslage Nerven aus Stahl. Trotz seiner Größe hat jeder Reiter, ob neben ihm oder auf ihm, Vertrauen. Er liebt das Gelände genauso wie die tägliche Arbeit bei Dressur oder Springen.

Fotogalerie

Erste Seite

Hof Hellmold Ereignisse

Früher stationierte Hengste

Dienst­leis­tungen

Erste Seite
Mirko Hellmold
  • Anreiten junger Pferde
  • Vorbereitung und Vorstellung zur Stutbucheintragung
  • Vorbereitung und Vorstellung zur Stutenleistungsprüfung
  • Auktionsvorbereitung
  • Vorstellung auf den Auktionsauswahlterminen
  • Turniervorstellung
  • Förderung und Ausbildung talentierter Dressur- und Springpferde
  • Hilfestellung bei der Vermarktung.
    Wir haben ständig eine kleine Kollektion von Verkaufspferden direkt vom Züchter - Wir sind kein Handelsstall!
  • Vermittlung für unsere Züchter von Sport und Freizeitpferden, Zuchtstuten und Fohlen
  • Freispringschule
  • Aufzucht von Stuten- und Hengstabsetzern
  • Vorbereitung von Hengsten für Hengstkörungen
  • Betreuung von Zuchtstuten / Ganzjahrespension.
    Falls Sie mit Ihrer Stute gerne züchten wollen,
    Ihnen aber die Zeit und die nötigen Unterbringungsmöglichkeiten fehlen,
    nehmen wir Ihre Zuchtstute in Pension bzw. übernehmen wir nach Ihren
    Wünschen die Betreuung.
    Die Folikelkontrolle, die Besamung und die Trächtigkeitskontrolle
    erfolgt auf dem Hof in Zusammenarbeit mit unserem drauf spezialisierten Tierarzt.
    Es entfällt der Transportsress für die Stuten und die Infektionsgefahr
    durch andere Pferde wird minimiert.
    Die Stuten werden täglich kontrolliert und versorgt,
    regelmäßige Impfungen (auch gegen Virusabort) und Wurmkuren sowie
    Hufpflege sind für uns selbstverständlich.
    Die tägliche Fütterung wird speziell auf die tragende Zuchtstute
    mit Nährstoffen und Vitaminen abgestimmt.
    Die Fohlengeburt in den geräumigen Boxen wird auch über Nacht
    regelmäßig persönlich und über Vidioübertragung überwacht.
    Nach ersten Erkundungen in der Reithalle kann die Zuchtstute zusammen mit anderen
    Zuchtstuten die anliegenden grünen Wiesen über Tag genießen.

Impres­sum

Erste Seite
Flocky

Diese Seite wird bereitgestellt von:

Hof Hellmold GbR
Fehrenbötler Dorfstraße 4
24635 Rickling OT Fehrenbötel
Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 (0) 4328 / 17 09 70
Telefax: +49 (0) 4328 / 17 26 93
E-Mail: Birgit.Hellmold@Hof-Hellmold.de

Bezüglich technischer oder rechtlicher Anliegen der Internetpräsenz, kontacktieren Sie bitte:
E-Mail: webmaster@hof-hellmold.de

Weitere Angaben

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 11/225/11620

Verantwortlich für den Inhalt nach gemäß §5 TMG

Birgit Hellmold (Adresse wie oben)

Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein